aktuellgalerielinkskontakt
 
Handwerk der Ofen- und Kaminmaurer - Immaterielles Kulturerbe der UNESCO
Das Handwerk der Ofen- und Kaminmaurer wurde als Immaterielles Kulturerbe der UNESCO aufgenommen.
(siehe auch Auszeichnungen)
 
Neuer Pavillon
Das MUBA wurde 2014 um einen Pavillon erweitert. Dieser wurde gemeinsam mit der Sonderausstellung „Baukultur im Brennpunkt“ offiziell von Bau- und Kulturlandesrat Bieler unter großer Beteiligung eines interessierten Fachpublikums am 29. August 2014 eröffnet.
(siehe auch Aktivitäten)
 
MUBA-ZUBAU
Am 23. Mai 2010 wurde der muba-Zubau eröffnet.

Um den gestiegenen Anforderungen gerecht zu werden und um größere Gruppen auch bei schlechtem Wetter empfangen zu können, hat sich der Vorstand des Trägervereines „Stein auf Stein“ zu einem Zubau entschlossen.
 
((( echonet